Suche
  • Alice Ludwig Gemuesig

Köstlich scharfer Bohnen-Pfannen-Mix #vollwertig pflanzlich#vegan

Und so köstlich sieht es aus, wenn du fertig bist:

die fertige Bohnen-Pfanne

Und so wird es gemacht:


Kaiserschote, Zuckerschote, Knackerbse oder Zuckererbse...reichlich Namen für ein und dieselbe Hülsenfrucht. Ich nenne sie Kaiserschote und davon nimmst du ein Päckchen, gibst sie gewaschen und geputzt (du schneidest beide Enden der Hülsen ab) mit geschnittenen Zwiebeln, Knoblauch und etwas Öl in eine Pfanne. Das Ganze darfst du nun ca.3 Minuten schmoren lassen.

Nebenbei kochst du dir Kartoffeln oder was du sonst als Beilage bevorzugst.

Nun schneidest du ein oder zwei Tomaten und gibst sie mit in die Pfanne.

Zum Würzen habe ich eine Mischung aus grünem Pfeffer, Meersalz, Paprika, Oregano, getrockneter Karotte verwendet und eine grüne Chilischote.

Das Ganze mit Gemüsebrühe angießen, ein Glas dicke Bohnen hinzufügen und alles gut mischen. Bei geringer Wärmezufuhr erwärmen, ein Aufkochen ist nicht notwendig.




Zu guter Letzt verfeinerst du die Brühe mit etwas Hafer oder SojaCuisine, dadurch erhält die Sauce eine sahnigen Touch und gibst die Kartoffeln/ Beilage dazu. Fertig ist der köstlich scharfe Bohnen-Pfannen-Mix.

Diese Mahlzeit bietet eine Menge an gesunden Ballaststoffen, denn von diesen sollten wir täglich rund 30 Gramm zu uns nehmen. Für Anhänger der Vollwert-Ernährung kein Problem, da wir reichlich frische, pflanzliche Lebensmittel und Vollkornprodukte bevorzugen und auch Nüsse und Samen in unserem Speiseplan nicht fehlen.


Guten Appetit ♥



  • Instagram
© Copyright 2018-2020 by Alice Ludwig