Suche
  • Alice Ludwig Gemuesig

Spaghetti mit deftiger Linsen-Bolognese #vegan


Das ist eines meiner Lieblingsgerichte...heftig lecker und es lässt sich wunderbar immer wieder mit den unterschiedlichsten Zutaten neu erfinden, denn seltenst bereite ich eine Mahlzeit immer gleich zu.

Auch dieses Nudelgericht braucht keine Ewigkeit in der Zubereitung und trotzdem ist es ein leckeres und dazu gesundes Essen. Heute mal nicht ganz so vollwertig, denn ich habe normale Weizen-Spaghettis verwendet...köstlich ist es allemal.




Bissfeste Spaghetti zu kochen dürfte kaum ein Problem sein und aus dem Grund starten wir direkt mit der Linsen-Bolognese:

Du brauchst 2 Knoblauchzehen, 2 rote Zwiebeln, 2 Möhren, 2 Tomaten, eine halbe Paprika, einige Oliven, Sonnenblumenkerne und natürlich Linsen, wer mag noch etwas Salat.

Von den Linsen habe ich 200 g, die bereits fertig gekocht waren, genommen.


Dann gibst du etwas Öl in die Pfanne, die Linsen und die zerschnippelten Zutaten: Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Möhren und dünstest alles etwas an. Die Tomatensauce habe ich separat in einem kleinen Topf zubereitet. Dafür einfach Tomatenmark mit etwas Brühe anrühren, beliebig würzen, frische Kräuter nicht vergessen und zum Schluss mit in die Gemüsepfanne geben. Der bunte Mix sieht dann so aus:


Nun darfst du schon servieren. Ein Bett aus Salat, daneben die Spaghetti und die köstliche Linsen-Bolognese. Die nährstoffreichen Sonnenblumenkerne, die Paprika-Stücken und Oliven gibst du nun noch als Topping über das fertige Gericht.


Klingt das schmackhaft für dich? Dann mal los 😍.




Guten Appetit ❣️



  • Instagram
© Copyright 2018-2020 by Alice Ludwig